Nach dem optimalen Saisonstart für das Herrenteam des Crefelder HTC am vergangenen Wochenende scheint der ersehnte direkte Wiederaufstieg in die Eliteklasse wieder ein großes Stück näher gerückt zu sein. Zwei Spiele, zwei Siege, besser geht es nicht. Dem 3:1-Erfolg beim Marienburger SC folgte einen Tag später ein 5:1-Sieg beim Verfolger Großflottbek. Die Mannschaft von Trainer Ronan Gormley führt dadurch mit 37 Punkten die Tabelle an. Als die hartnäckigsten Verfolger präsentieren sich der Gladbacher HTC und das Team aus Hamburg-Großflottbek mit je 28 Zählern.

Am kommenden Wochenende steht nur eine Begegnung auf dem Programm. Und zwar am Samstag, 30. April, 16 Uhr, gegen den Bonner THV. Die stehen zwar auf dem zwölften und letzten Tabellenplatz. Aber der Krefelder Coach Ronan Gormley warnt dennoch davor, diese Aufgabe zu leicht zu nehmen. „Unser Gegner Bonn spielt zwar gegen den Abstieg hat aber am letzten Wochenende gegen Schwarz-Weiß Neuss durch ein 2:2-Unentscheiden bewiesen, dass sie den Abstieg nicht kampflos über sich ergehen lassen wollen. Und für uns gilt es – gerade nach dem erfolgreichen Auftaktwochenende – nicht nachzulassen und die nächsten drei Punkte auf dem Weg zum Aufstieg einzufahren“.

Mit dabei ist auch der wieselflinke argentinische Offensivspieler Nico Acosta, der pünktlich zum ersten Heimspiel der Rückrunde von seiner Länderspielreise mit dem argentinischen Nationalteam nach Krefeld zurückgekehrt ist. Bei der World League Begegnung Argentinien gegen Süd-Afrika ist Nicolas Acosta übrigens zum „Player of the Match“ gewählt worden. Hierzu gratuliert der ganze Club ganz herzlich!

Es ist also angerichtet auf der Gerd-Wellen-Hockeanlage am Krefelder Stadtwald. „Wir werden unsere Qualität von Anfang an zeigen und eine konzentrierte Leistung abliefern“, verspricht CHTC-Trainer Ronan Gormley.

Die nächsten CHTC-Heimspiele:

Samstag, 30. April 2022, 16 Uhr, Crefelder HTC – Bonner THV

Samstag, 7. Mai 2022, 15 Uhr, Crefelder HTC – THK Rissen

Sonntag, 8. Mai 2022, 12 Uhr, Crefelder HTC – Klipper Hamburg

CHTC

News­letter

Immer informiert mit aktuellen News rund um den Verein.

Werde Mitglied unserer Online-Community und melde Dich zu unserem Online-Newsletter an.