Im Auftaktspiel der 2. Hockey-Bundesliga mussten wir uns dem BTHV mit 1:2 geschlagen geben. Trotz der 1:0-Führung durch eine verwandelte Ecke von Alina Pasthy konnten die Gastgeberinnen direkt zum 1:1 ausgleichen und gingen im dritten Viertel mit 1:2 in Führung. Obwohl wir uns noch einige Chancen erspielten, gelang uns der Ausgleich leider nicht mehr.
Auch wenn es ein verpatzter Saisonstart war, gingen wir als so junges Team optimistisch vom Platz, weil wir uns sehr gut behaupten konnten. Mit Freude blicken wir auf das nächste Wochenende, wo es gleich an 2 Tagen als Gastgeber bei uns zu Hause im Club wieder heißt angreifen!

Am Samstag 23.09.2023 (15:30 Uhr) freuen wir uns Hannover 78 und Sonntag 24.09.2023 (13:00 Uhr) begrüßen wir Eintracht Braunschweig. Kommt zahlreich vorbei und unterstützt uns!

Eure 1. Damen ❤️💚